Thema: Nachhaltige Spiele-Produktion


Liste der Beiträge

Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
2222 Beiträge
05.07.21 10:02
Habe gerade bei einem Kickstarter-Spiel gelesen (welches ich unterstütze), dass sie als eines der Stretch Goals das Spiel nachhaltig & CO2 neutral produzieren wollen.

Ok, bei anderen Spielen (die z.B. Miniaturen enthalten) wird das schwieriger, aber ich finde das einen guten Schritt und erwähnenswert Smilie

Quelle: Externer Link https://www.kickstarter.com/projects/pangaia/forests-of-pangaia/posts/3238045

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
453 Beiträge
05.07.21 11:49

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 05.07.21 10:02
Habe gerade bei einem Kickstarter-Spiel gelesen (welches ich unterstütze), dass sie als eines der Stretch Goals das Spiel nachhaltig & CO2 neutral produzieren wollen.

Ok, bei anderen Spielen (die z.B. Miniaturen enthalten) wird das schwieriger, aber ich finde das einen guten Schritt und erwähnenswert Smilie

Quelle: [url]https://www.kickstarter.com/projects/pangaia/forests-of-pangaia/posts/3238045[/url]

Grüße
Thorsten

Smilie Ja, das ist wirklich ein Mehrwert… und mit der Grund, wieso ich zum ersten Mal ein Kickstarter-Projekt unterstütze Smilie
Das Ziel einer nachhaltigen Produktion – sehr schön passend zum Thema des Spiels – wurde meines Wissens von Anfang an in Aussicht gestellt oder zumindest als Wunsch und Vision erwähnt… als noch absolut nicht zu erwarten war, dass die Mittel tatsächlich so schnell und üppig sprudeln würden. Jetzt rückt es in greifbare Nähe und ich habe – irgendwie – keine Zweifel, dass die Macher es 1. organisiert und auf die (ökölogisch tadellosen) Beine gestellt kriegen, und dass es 2. ein Zündfunken sein wird und Schule macht.
Dafür darf man mit gutem Gewissen die Werbetrommeln trommeln!



(Beitrag zuletzt editiert am 05.07.2021 11:50)


_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
453 Beiträge
05.07.21 11:59

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 05.07.21 10:02


Ok, bei anderen Spielen (die z.B. Miniaturen enthalten) wird das schwieriger…

Dazu fällt mir noch was ein: »Ubongo 3-D« und »Dimension« (und vielleicht auch noch andere Spiele) sind mit Spielsteinen ausgestattet, die aus »Holzspritzgußgranulat« gemacht werden/wurden:

https://www.spiele-check.de/7379-Ubongo_3-D.html
https://www.spiele-check.de/18407-Dimension.html






(Beitrag zuletzt editiert am 05.07.2021 12:03)


_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
2222 Beiträge
11.11.21 11:02
Selbst so "kleine" Spiele wie Canopy können etwas bewegen: Smilie

---

Last week the project manager from Panda Games Manufacturing reached out to share the awesome news that the sustainable choices we made in manufacturing Canopy had led to lots of discussions internally at their company and with other publishers regarding more sustainable production practices. Panda is now looking into the feasibility of purchasing a paper wrapping machine so they can offer paper wrapping of games (like we did with the deluxe version of Canopy) more economically. In addition, in the most recent Stonemaier Games newsletter, Jamey Stegmaier, specifically referenced Canopy as an inspiration for looking into avoiding exterior shrinkwrap on games they publish.
[Quelle: Update #47 der Kickstarter Kampagne]




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

Nanokruemel

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
453 Beiträge
14.11.21 11:48

Unterstützer von Spiele-Check
Das ist eine tolle Geschichte! Ich bin auch auf Canopy aufmerksam geworden und habe mich über diesen Ansatz gefreut, Müll zu vermeiden. Ich hoffe, dass in der englischen Retailversion (die ich auf meinen Wunschzettel setze) auch auf ein Plastik-Insert verzichtet wurde. Ich fürchte, bei der deutschen Version wird man das Spiel in das Erscheinungsbild der 2-Personen-Kosmos-Spiele gepresst haben und sich das Insert, das hier typisch ist, nicht nehmen lassen. Smilie




_____________________________
We do not stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.