Fotoalbum: "Eine Sammlung zieht um"


Spoilerwarnung

 SPOILER !  Diese Albumseite enthält Bilder, die Spoiler enthalten - diese sind aktuell nicht sichtbar. Spoiler-Inhalte anzeigen.

Basisdaten

Profilseite

Erstellt von
CollectorsPlayground am 10.09.2021

Weitere Informationen:
Die »Kellerkinder« durften endlich an die Luft… denn die im Keller war meistens nicht die beste! Sehr stark schwankende Luftfeuchtigkeit hat uns in die Flucht geschlagen. Es war Gefahr in Verzug, aber wirkliche Schäden gab es zum Glück noch nicht. Lediglich ein paar Stoffbeutel mussten ins Essigbad.

Der eigentlich günstig beschaffene Altbau-Keller war inzwischen definitiv zu voll und von guter Zirkulation konnte keine Rede mehr sein: Messungen an verschiedensten Stellen und in unterschiedlichen Höhen ergaben eklatant voneinander abweichende Luftfeuchte-Werte in dem nur 1,85 Meter hohen Raum von ca. 40 Kubikmeter Volumen. Auch wenn es »gute Tage« gab, ist eine dauerhafte Lagerung unter diesen unbeständigen Bedingungen nicht zu empfehlen.

Da sich mit einem auf Parterre-Niveau befindlichen und nur von außen zugänglichen Raum unseres Mietobjektes eine überraschend elegante Lösung (ohne Renovierungs-Aufwand) bot, konnte die Sammlung, d.h. jene 50%, die im Keller lagerten, sofort umziehen.
Eine konzertierte und auf wenige Tage konzentrierte Blitz-Aktion – die noch nicht ganz abgeschlossen ist, aber dringend notwendig war.
Hier Bilder dazu.



Seiten:
Vorher & Abbau


Vorbereitungen


Wiederaufbau


Details


Details2



Seite: Anklicken für Direktlink auf diese Fotoalben-Seite